Ausblick 2021 3
Unsere geschäfts­füh­ren­de Gesell­schaf­te­rin Astrid Schmitz hat mit der All­ge­mei­nen Flei­scher Zei­tung (afz) gespro­chen und einen Aus­blick auf das neue Jahr 2021 gege­ben. Ein ent­schei­den­der Aspekt, der 2021 sicher noch stär­ker in den Fokus rücken wird, ist das Thema Nach­hal­tig­keit – und zwar ent­lang der gesam­ten Wert­schöp­fungs­ket­te. Von der tier­wohl­ge­rech­ten Schwei­ne­hal­tung bis hin zu recy­cling­fä­hi­gen Pro­dukt­ver­pa­ckun­gen für fri­sche Lebens­mit­tel – das Spek­trum ist breit gefä­chert und wir als Pro­du­zent metz­ger­meis­ter­haf­ter Fri­sche-Pro­duk­te sehen uns dieser Anfor­de­rung und Her­aus­for­de­rung ver­pflich­tet. Auch unsere Fle­xi­bi­li­tät als fami­li­en­geführ­ter Tra­di­ti­ons­be­trieb möch­ten wir wei­ter­hin ver­stärkt nutzen, um indi­vi­du­el­le Kun­den­wün­sche zu bedie­nen. Den gesam­ten Arti­kel zum Nach­le­sen ist unter fol­gen­dem Link zu finden: https://www.fleischwirtschaft.de/wirtschaft/nachrichten/Ausblick-2021-Das-wuenscht-sich-die-Branche-43657

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.